Tipeee
Das gewünschteste Wunschkind

Das gewünschteste Wunschkind

Created at 17 Jun. 2016 - Contact

Das gewünschteste Wunschkind
  • Wer ich bin und welche Form von Content erschaffe ich?

  • Wir schreiben als Danielle und Snowqueen seit 2013 den Blog "Das gewünschteste Wunschkind aller Zeiten treibt mich in den Wahnsinn". Dort geht es um alle Themen rund ums Kinderhaben und Elternsein. Wir befassen uns mit bindungs- und beziehungsorientierter Erziehung, der kindlichen Entwicklung und Ernährung.

    Als Snowqueens erste Tochter geboren wurde, schickte sie allen Freunden die überglückliche Geburtsanzeige: "Das gewünschteste Wunschkind aller Zeiten ist da!" Keine acht Wochen später, völlig übermüdet und frustriert, bekam ihre beste Freundin eine SMS von ihr mit den Worten: "Das gewünschteste Wunschkind aller Zeiten treibt mich in den Wahnsinn!"

    Sie hatte sich die Zeit mit Baby so schön ausgemalt - stillen, kuscheln, schlafen, mehr braucht so ein Winzling doch nicht, dachte sie. Ha! Weit gefehlt. Wer hätte gedacht, dass der Umgang mit dem eigenen Baby so schwer ist? Sie suchte Rat in ihrem Lieblingsforum, wo auch Danielle sehr aktiv war und selbst schon Erfahrungen mit einem sehr anspruchsvollen Baby gesammelt hatte.

    Der Austausch wurde immer intensiver und schon bald waren wir gut befreundet. Wegen unserer Postings im Forum wurden wir immer mal wieder gebeten, einen Erziehungsratgeber zu schreiben. Snowqueen schlug dann vor, erst mal mit einem Blog zu beginnen und wusste auch sofort, wie er heißen soll.
  • Warum bin ich auf Tipeee?

  • Wir sind auf Tipeee, weil wir daran glauben, dass unsere Leser unsere Arbeit gerne unterstützen würden - wenn das einfach und unkompliziert möglich wäre. Wir wollen mittelfristig mehr Zeit in unseren Content investieren - das ist jedoch nur möglich, wenn wir dabei Unterstützung bekommen. Und wenn sich ganz, ganz viele Leser finden, die unsere Arbeit mögen, dann könnten wir unseren Blog irgendwann auch werbefrei gestalten.

    Wenn jeder nur einen einzigen Euro für jeden Artikel spenden würde, der ihm gefallen hat, dann ist dieses Ziel eigentlich ganz schnell und unkompliziert erreichbar. Wir sind außerordentlich gespannt, ob und wie dieses Konzept funktioniert.

    Du kannst uns unterstützen, indem Du angibst, welchen Betrag Du uns monatlich zukommen lassen möchtest (wir freuen uns dabei wirklich über jeden einzelnen Euro!) Du kannst das "Tippen" natürlich jederzeit einstellen :-).


  • Was sind die Belohnungen für Tipper??

  • Wer uns über Tippee unterstützt, erhält unsere Artikel zwei bis drei Tage vorab per Mail (ab 1 EUR). Bei einer monatlichen Unterstützung von 5 EUR erhaltet ihr regelmäßig eine persönliche E-Mail von uns in der wir Euch Anekdoten aus unserem Alltag mit unseren Kindern erzählen, die lustig oder lehrreich waren.

    Außerdem verlosen wir in unregelmäßigen Abständen unter allen Tippern Bücher für oder über Kinder.